Links überspringen

Wie du du deine Spielstärke im Winter ausbauen kannst

Es gibt viele Möglichkeiten, deine Spielstärke im Winter auszubauen. Nachfolgend zeige ich dir für die Bereiche Putting, Chipping und voller Schwung wie du während dem Winter effektiv an deinem Golfspiel Zuhause arbeiten kannst.

Putting

Das Einfachste, woran man drinnen arbeiten kann, ist Putten. Wenn du einen relativ flachen Teppich hast, auf dem der Golfball (▶ Zum Golfball Test) gut rollt, kannst du den PuttOut Pressure Putt Trainer verwenden. Das nützliche Tool ist günstig und wird dir enorm weiterhelfen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Überlege dir mal, wie viele 3-Putts du durchschnittlich auf einer 18-Loch Runde machst. Du kannst durch ein verbessertes Putting sehr viele Schläge sparen. Wenn du deine Spielstärke im Winter verbessern willst, dann mit Putting. Ein passender Trainingsplan ist die von PuttOut vorgestellt 5 Foot Challenge:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Falls du keinen Teppich hast oder dein Putting daheim so realistisch wie möglich gestalten willst, dann kommst du um eine gute Putting Matte nicht herum.

Eine Putting Matte kann eine großartige Trainingshilfe sein. Sie gibt dir visuelle Hilfen für verschiedene Entfernung, die die wichtigsten Entfernungen für die Verbesserung deines Puttens sind. Wenn du dich bei diesen Putts wohler fühlst, wirst du anfangen, mehr Pars und Bogeys auf dem Golfplatz im Frühjahr einzusparen.

Best Track Puttingmatte
30 Bewertungen
Best Track Puttingmatte
  • Mit der Puttingmatte können 4 verschiedene Distanzen und 4 unterschiedliche Grün Geschwindigkeiten trainiert werden
  • Durch die hinterlassenen Ballspuren kann jeder Putt genau reproduziert und analysiert werden
  • 5 Markierungen (50 cm), um die genaue Distanzkontrolle bestimmen zu können
  • Eine Stoppvorrichtung für zu lange Putts

Letzte Aktualisierung am 22.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Insgesamt denke ich, dass ein wichtiges Ziel deiner Putting-Routine im Winter darin besteht, an einem soliden Putting-Schlag und deiner Ausrichtung zu arbeiten.

Auch wenn du vielleicht nicht in der Lage bist, die Breaks auf einem tatsächlichen Grün zu simulieren, so hat es doch einen psychologischen Vorteil, den Ball aus diesen kürzeren Entfernungen, die den meisten Golfern Probleme bereiten, kontinuierlich ins Loch gehen zu sehen.

Die Statistiken beweisen, dass deine beste Gelegenheit, Putts zu machen, innerhalb von 3 Metern liegt. Wenn du dich aus diesen Entfernungen verbessern kannst, verzichtest du auf weitere 3 Putts und machst ein paar Pars mehr.

Chipping

Wenn du etwas mehr Platz hast, dann wird es sich ab dem Frühjahr sehr auszahlen, wenn du ein paar Monate lang deine Chipping-Technik übst. Es gibt so viele Golfer, die Schläge aus ihren Scores streichen können, wenn sie nur ein paar zu dünne oder zu fett getroffene Chippings hier und da während einer Runde vermeiden könnten.

Ich liebe deshalb ein Chipping-Netz als Trainingshilfe, weil es dir ein paar verschiedene Ziele gibt, und du aus ein paar Metern Entfernung vernünftig üben kannst.

Angebot
FINGER TEN Chipping Netz (Indoor/Outdoor)
37 Bewertungen
FINGER TEN Chipping Netz (Indoor/Outdoor)
  • Faltbares Design, kann in eine kompakte Größe gefaltet werden, mit einer Tasche für die einfache Lagerung und den Transport
  • Einfaches Pop-Up-Design mit einfacher Aufbewahrungsanleitung
  • Dieses Golf Chipping-Netz ist aus hochwertigen Materialien hergestellt, die es robust, tragbar und langlebig machen
  • Spielstärke im Winter auf einfache Weise verbessern

Letzte Aktualisierung am 22.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ein Chipping Netz lässt sich leicht in deinem Wohnzimmer oder im Keller aufbauen. Wenn du dir Sorgen wegen eines fehlgeleiteten Golfballs machst, kannst du diese Übungsbälle ausprobieren, die keinen Schaden anrichten können.

Der Schlüssel zum erfolgreichen Chippen auf das Grün ist das Vertrauen in deine Technik. Wenn du nicht übst, dann wirst du jedes Mal, wenn du dich über den Ball stellst, raten müssen, welche Art von Chipping-Schlag du verwenden sollst. Wenn du deine Spielstärke im Winter verbessern willst, dann unterschätze auf keinen Fall die Stärke eines soliden und wiederholbaren Chipping Schwungs!

Voller Schwung

Deinen vollen Schwung im Haus zu üben, könnte aufgrund von Platzmangel ein wenig herausfordernd sein. Vielleicht hast du in deinem Keller gerade genug Platz, um ein 7er-Eisen zu schwingen? Ich habe auch gesehen, wie einige Leute in ihren Garagen eine kleine Driving Range eingerichtet haben.

Wenn du diese Art von Platz hast, empfehle ich dir ein Golf Übungsnetz. Es ist einfach aufzubauen und extrem haltbar. Schon hast du deine persönliche Driving Range erstellt. Bitte beachte, dass du auch eine Matte für den Abschlag kaufen musst! Außerdem kann es Sinn machen einen Teppich oder eine weiche Unterlage am Boden den Golf Übungsnetzes zu platzieren.

Golf Übungsnetz
16 Bewertungen
Golf Übungsnetz
  • Premium Material: Haltbar und langlebig
  • Faltbar & Tragbar: In einer Tragetasche lagern und transportieren
  • Pop up Design mit Zielscheibe: Perfekt geeignet für Anfänger
  • Spielstärke im Winter Zuhause spielend verbessern

Letzte Aktualisierung am 22.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bälle ohne Rückmeldung ins Netz zu schlagen, kann etwas langweilig werden, und wenn du dich nicht auf etwas Bestimmtes konzentrierst, kann das deinem Spiel nicht viel nützen. Hier sind ein paar Ideen, um die Sache aufzupeppen:

Impact

Eine der am meisten übersehenen Möglichkeiten, deinen Schwung zu verbessern, besteht darin, herauszufinden, wo du tatsächlich Kontakt mit dem Schlägerblatt hast.

Du wirst schockiert darüber sein, was du herausfinden kannst, wenn du nur deinen Impact nach jedem Schwung siehst. Die gute Nachricht ist, dass es mehrere kostengünstige Möglichkeiten gibt, dies zu tun.

DIYgolf Tipp: Siehe dir dazu meinen Beitrag Impact: Weißt du, wo du den
Golfball triffst?
an.

Schwunggeschwindigkeit

Als Golfer brennt man darauf, herauszufinden, wie man den Ball weiter schlagen kann. Die meisten Spieler gehen davon aus, dass es nur auf deine Schwunggeschwindigkeit ankommt, aber das ist nur die eine Seite der Medaille. Wenn du den Schläger nicht mit der Schlagfläche im Sweet Spot triffst, kannst du den Ball auch mit einer noch so hohen Schwunggeschwindigkeit nicht weiter schlagen.

Es gibt ein paar Produkte, die dabei helfen können:

1) Golf Tempo Trainer: Mit dem Pure 2Improve Golf Tempo Trainer kannst du nicht nur deinen Golfschwung, deine Kraft und Beweglichkeit verbessern, sondern auch die Oberkörpermuskulatur stärken.

2) Golf Schwungtrainer für die Arme: Schwungtrainer für den korrekten Abstand der Arme beim Schwung. Für mehr Präzision und Kontinuität in deinem Spiel

Bei Golf dreht sich alles um Wiederholung. Das Herzstück der Wiederholung ist dein Tempo. Das sollte eines deiner Hauptziele im Winter-Golftraining sein.

Golf Simulation

Wenn du deine Spielstärke im Winter auf das nächste Level hieven möchtest, kannst du dir dafür einen Heimsimulator anschaffen.

1) PhiGolf Simulator: Das mobile Golfsimulatorspiel WGT Edition von Phigolf kombiniert die mobile Golfspiel-App World Golf Tour (WGT) mit der Leistungsfähigkeit des hochmodernen Golfschlägersensors von Phigolf und wird zum aufregendsten, sporttreuesten, tragbarsten und erschwinglichsten Golfsimulator der Welt

2) Optishot 2: Es ist zwar nicht annähernd so genau wie einige Systeme, die Sie Tausende von Euros kosten, aber du kannst dich trotzdem amüsieren. Alles, was du tun kannst, um eine echte Golfrunde zu simulieren, wird deinem Spiel helfen, indem du ständig die Schläger und die Art der Schläge wechselst. Ganz zu schweigen davon, dass deine Trainingseinheiten dadurch mehr Spaß machen werden.

3) FlightScope Mevo: FlightScope Mevo ist ein 3D-Doppler-Radar-basierter Launch-Monitor, der drinnen und draußen verwendet werden kann, um Golfern dabei zu helfen, ihre Leistung zu verbessern.

Bücher über Golf

Wenn du nicht den Platz hast, um in deinem Haus auf vernünftige Weise zu üben, dann kann der Winter eine großartige Zeit sein, um einige der besten Golfbücher zu lesen, die je geschrieben wurden. Dein Verstand ist eines der wichtigsten Werkzeuge als Golfer. Ich war schon immer ein eifriger Leser, und viele der großartigen Golfbücher haben meine Sichtweise auf das Spiel verändert und mir die Augen dafür geöffnet, Dinge anders zu tun. Ich kann dir folgende Bücher wärmstens empfehlen:

DIYgolf Tipp: Hier findest du die besten 10 Golfbücher, die dein Spiel verbessern werden.

Spielstärke im Winter ausbauen: Stecke die Schläger nicht weg

Manche Spieler gehen einfach davon aus, dass es an der Zeit ist, die Schläger einzulagern, sobald das kalte Wetter kommt. Diejenigen, die etwas mutiger sind, werden den Platz unter arktischen Bedingungen weiterspielen. Es gibt nichts Besseres, als einen Golfball auf das Grün zu schlagen, der dabei ein Geräusch macht, als wäre er gerade auf dem Parkplatz gelandet. Wenn du auf eine Runde Winter-Golf gehst, vergiss nicht dich gut warm zu machen und denke an die richtige Winter-Golfbekleidung!

Je nach deiner Wohnsituation gibt es Möglichkeiten, deine Trainingseinheiten zu Hause fortzusetzen, du musst nur ein wenig kreativ werden. Ich hoffe, ich habe dir einige Ideen gegeben, wie du dein Spiel im Winter etwas frischer halten kannst.

Tipp: Siehe dir dazu auch das komplette Winter-Golftrainingsprogramm an!